Loipenrettung 28.01.2015
Loipenrettung am 28.01.2015

Zu einer nicht alltäglichen Rettung kam es am Mittwochmittag
gegen 12:49 Uhr bei Satzung.

Ein Langläufer bekam mitten im Wald gesundheitliche Probleme. Umgehend wurden die Feuerwehr Satzung sowie der Rettungsdienst und Rettungshubschrauber alarmiert.



Mit einer Pistenraube und einem Skidoo drangen die Feuerwehrleute durch das Loipengebiet von Satzung vor. Insgesamt 1,5 Km fuhren sie in den Wald hinein, um an dem Patient zu gelangen. Auch der Notarzt des Rettungshubschraubers sowie die Sanitäter wurden mittels Skidoo zum Patienten gebracht.



Nach dem dieser stabilisiert wurde, wurde er mittels der Schleifkorbtrage und einer Pistenraube zum Rettungswagen am Sportplatz gebracht. Wie Einsatzleiter Michael Rothe berichtet, ist solch ein Einsatz nicht alltäglich, kann aber immer wieder vorkommen. Die Stadt hat vor einigen Jahren auf Grund der drohenden Gefahr reagiert und u.a. ein Skidoo für die Kameraden am Sportplatz zur Verfügung gestellt. Die Pistenraube wird hingegen von der Stadt betrieben.



Erst gestern absolvierten die Kameraden einen Dienst mit dem Skidoo, an der auch die Schleifkorbtrage hängt. Nachdem der Ernstfall gestern geprobt wurde, trat er heute ein. Im Einsatz waren ca. 10 Kameraden der Feuerwehr Satzung

* Text & Bilder : Foto(Video)journalismus Bernd März
letzte Aktualisierung
 
Sonntag, den 19.06.2016
Feuerwehr Satzung auf Facebook
 
nächster Dienst
 
Dienstag
28.06.2016 | 19:00 Uhr
Ausbildung - Wasserentnahme
(offene Gewässer)

Dienstag
12.07.2016 | 19:00 Uhr
Ausbildung - Hirtstein
nächster Jugendfeuerwehrdienst
 
Montag
20.06.2016 | 17:00 Uhr
Vorbereitung KLV

Montag
08.08.2016 | 17:00 Uhr
Ausbildung Waldbrand
Wetter
 
Unwetterwarnungen
 



MeineFW.de - Die Feuerwehr Community!

 
Copyright © 2007-2015 Freiwillige Feuerwehr Satzung. Alle Rechte vorbehalten. - Auf unserer Seite waren schon 131477 Besucher (472228 Hits)